Samui
Click for Ko Samui, Thailand Forecast

 

Ko Samui ist die drittgrösste Insel Thailands mit ca. 40000 Einwohnern.In den Anfangszeiten zog es fast nur Individualreisende auf diese Insel - heutzutage ist deutlich ein Trend zum Hochpreistourismus zu sehen - doch trotz alledem gibt es hier immer noch genügend preiswerte und gute Unterkünfte und Restaurants.

gute Restaurants: Chez Andy (etwas teurer aber sehr gut), Magic Light (mein Favorit - ein Schweitzer mit seiner Frau betreibt dieses Lokal - gutes und preisgünstiges Essen)

 

Ringsum die Insel gibt es herrliche Strände (Chaweng Beach, Lamai, Meanam,Bophut...)und auch noch einige abgelegene Buchten im Südwesten(sehr zu empfehlen).

Sehenswürdigkeiten

Hin -Lad Wasserfall im Nordosten und Na-Muan-Wasserfall nahe Nathon(der Hauptstadt)

Wat Khunaraam, ein mumifizierte Mönch in einem Glaskasten (der Mönch, Luang Po Deang verstarb in den siebzigern jedoch verweste sein Leichnam nicht)

Big Bhudda (Phrai Yai), eine riesige Bhuddafigur (12m hoch)um die ein Tempel gebaut ist -( eine ähnliche Figur steht auch in Pattaya)

Meeres Nationalpark Ang Thong, ca. 25 km westlich von Samui - 41 Inseln mit strahlend weissen Strändenund kristallklarem Wasser (zum schnorcheln ideal)

 

[Home] [über mich] [Pattaya] [Bangkok] [Samui] [Fotoalben] [Hotels] [Nightlife] [Phuket] [Koh Phangan] [Koh Tao] [Kanchanburi/Riwer Kwai] [Links] [Verschiedenes] [Thai-Küche] [Sprache] [Zeitungen] [Musik] [Thaigirls] [Gästebuch]